15. April 2017

Reisetagebuch

Die nächste Reise, meine Lieben,
kommt bestimmt.
 
 
Ich schreibe auf unseren Reisen immer Tagebuch,
um die Erinnerungen nachlesen zu können und
um beim späteren Gestalten der Fotobücher oder -alben
den Überblick zu behalten.  
 
Manchmal, wenn ich abends zu müde bin,
schreibe ich bloß ein paar Stichpunkte,
aber ich halte immer den jeweiligen Urlaubstag gedanklich fest.
 
 
Ich motiviere mich im Vorfeld einer Reise schon mal selber,
indem ich kleine Heftchen selber zusammenbinde und
mit hübschen Designpapieren einbinde.
 
Dieses Papier hatte ich irgendwann einmal
bei Alexandra Renke bestellt und heute habe ich es
als Einband für mein neues Reisetagebüchlein verwendet.
 
 
16 Papierbögen habe ich mit dem Buchdeckel zusammen verschnürt.
In der linken Innenseite habe ich zwei Täschchen aus den Papierresten eingearbeitet.
Hier finden vielleicht Eintrittskarten o.ä. Platz.
 

Und nun wünsche ich uns allen frohe Osterfeiertage.
Ich melde mich hier bald mit ein paar fröhlich bunten Karten.
Schaut mal wieder rein bei mir. Ich würde mich sehr freuen.
 
Liebe Grüße
Christiane
 
 
 

12. April 2017

Einladungen

Hallo in die Runde,
 
neun Einladungen
für die Geburtstagsfeier meiner Mutter
sind entstanden.
 
Meine Mutter hat sich im Kreativladen hier in Wohnortnähe
das hübsche Schmetterlings-Designpapier ausgesucht.
Daraus habe ich kleine Umschläge geklebt.
 
 
In jedem Umschlag stecken zwei Kärtchen,
welche mit einer Schleife zusammengehalten werden.
 
Eine Karte trägt den Text der Einladung.
die andere Karte ist eine Visitenkarte des Cafés,
in dem die Feier stattfinden wird.
 
 
Alles verziert mit gelb embosstem Schriftzug
 und mit lila-silbernen Schmetterlingen.
 
 
Leider sind die Bilder verwackelt.
Die hab ich nämlich auf die Schnelle geschossen,
die Einladungen sind nämlich bereits in der Post.
 
 
Kennt Ihr den folgenden Spruch ?
 
*Fotografieren braucht Zeit,
wer die nicht hat, soll knipsen.*
 
😏 Trifft hier voll zu 😏
 
In diesem Sinne,
geknipste Grüße
Eure Christiane
 
 
 

5. April 2017

Dreiecksbox

Meine lieben Blogbesucher,
 
 
die allseits beliebte Dreiecksbox
 habe ich hier einmal in lang und einmal in kurz
 aus dem schönen und herzigen Designpapier
von Alexandra Renke gefaltet.
 
 
 
 
Herzige und liebe Grüße
sage ich und wünsche Euch allen
einen schönen Abend.
 
Eure Christiane
 
P.S. Bei Sandra findet Ihr die Anleitung.
Danke Sandra.